search.noResults

search.searching

dataCollection.invalidEmail
note.createNoteMessage

search.noResults

search.searching

orderForm.title

orderForm.productCode
orderForm.description
orderForm.quantity
orderForm.itemPrice
orderForm.price
orderForm.totalPrice
orderForm.deliveryDetails.billingAddress
orderForm.deliveryDetails.deliveryAddress
orderForm.noItems
PROCESS EQUIPMENT


Quantum leap in the efficiency of heat exchangers


tube bundles, which can be used to design shell and tube heat exchangers. The product range of tubes for common refrigerants is included in the software, which makes it possible to illustrate and calculate the benefits of high- performance tubes.


Wieland can now also equip tubes made of carbon and stainless steels as well as titanium with high-performance structures, thus enabling a leap in heat transfer efficiency for a wide variety of applications. High-performance finned tubes make shell-and-tube evaporators and condensers much more efficient and compact. This technology has therefore long been established in the refrigeration and air-conditioning industry using copper tubes and can now be transferred to tubes made of other, higher-strength materials, such as various carbon and stainless steel grade sas well as titanium, through the further development of


forming processes and tools. This enables a quantum leap in energy efficiency and compactness. For example, a shell-and- tube evaporator with high-performance titanium tubes can be built more than 40% smaller as compared to a design based on smooth tubes, and a condenser even half the size.


GEWA-BLF evaporator tubes in titanium can thus be used, for example, in compact heat exchangers offshore for cooling seawater in the fishing industry.


Wieland Thermal Solutions provides the ThermalS design software to assist customers in the selection and design of


Quantensprung in der Effizienz von Wärmeübetragern


Wieland ist es gelungen, nun auch Rohre aus Kohlenstoff- und Edelstählen sowie Titan mit Hochleistungsstrukturen auszustatten und ermöglicht so einen Effizienzsprung in der Wärmeübertragung für


unterschiedlichste Anwendungen. Hochleistungsrippenrohre machen Rohrbündelverdampfer und –verflüssiger wesentlich effizienter und kompakter. Diese Technologie ist daher für Kupferrohre im Bereich der Kälte- und Klimaindustrie seit langem etabliert und kann nun durch die Weiterentwicklung von Umformverfahren und Werkzeugen auf Rohre aus anderen, höherfesten Werkstoffen übertragen werden, wie verschiedenen Kohlenstoff- und Edelstählen sowie Titan. Dies ermöglicht einen Quantensprung an Energieeffizienz und Kompaktheit. So kann beispielsweise ein Rohrbündel- Verdampfer mit Titan-


12


Hochleistungsrohren um mehr als 40% kleiner gebaut werden als mit glatten Rohren, ein Kondensator sogar halb so groß.


GEWA-BLF Verdampferrohre aus Titan können so zum Beispiel in kompakten Wärmeübertragern auf See für die Kühlung von Seewasser in der Fischfangindustrie eingesetzt werden.


Um Kunden bei der Auswahl und Auslegung von Rohrbündeln zu unterstützen bietet Wieland Thermal Solutions die Designsoftware ThermalS an, mit der Wärmeübertrager ausgelegt werden können. Die Produktpalette an Rohren für gängige Kältemittel ist in der Software enthalten, wodurch sich der Nutzen von Hochleistungsrohren veranschaulichen und berechnen lässt.


Für Fragestellungen, die über die Fähigkeiten der Software hinausgehen,


www.reviewonline.uk.com


verfügt Wieland über eine breite Kompetenz zur Kundenberatung, zum Beispiel auch für Auslegungen in HTRI, ein eigenes wärmetechnisches Labor und eine Entwicklungsabteilung für Hochleistungsstrukturen.


Neben Hochleistungsrohren bietet Wieland Thermal Solutions auch Rippenrohre für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen in unterschiedlichen Ausführungen und Werkstoffen. Außerdem kundenindividuell gestaltete Wärmeübertrager, als maßgeschneiderte Lösungen für verschiedenste wärmetechnische Herausforderungen.


Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte: steffen.rieger@wieland.com www.wieland-thermalsolutions.com


For questions beyond the capabilities of the software, Wieland has a broad competence for customer service, for example also for designs in HTRI, its own heat transfer engineering laboratory and a development department for high-performance surfaces.


In addition to high-performance tubes, Wieland Thermal Solutions also offers finned tubes for a variety of different applications in different designs and materials. In addition, customized heat exchangers as tailor-made solutions for a wide range of thermal challenges are part of the Wieland portfolio.


For more information please contact: steffen.rieger@wieland.com www.wieland-thermalsolutions.com


Enquiry No. 12


INDUSTRIAL PROCESS REVIEW


Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30  |  Page 31  |  Page 32  |  Page 33  |  Page 34  |  Page 35  |  Page 36  |  Page 37  |  Page 38  |  Page 39  |  Page 40