This page contains a Flash digital edition of a book.
feature
money Controls unD agi Vertiefen
enge zusammenarBeit
Die engen Geschäftsbeziehungen des Herstellers von Zahlungssystemen Money Controls mit der Novomatic-Tochter Austrian
Gaming Industries GmbH (AGI) wurden nun anlässlich eines Besuchs des Management-Teams von Money Controls am
Unternehmenssitz der Novomatic-Gruppe in Österreich weiter vertieft.
D
er Universal Hopper von Money Controls wird internationalen Casinobetreibern geschätzt und ist
in nahezu allen AGI-Maschinen verbaut. Mike mit nahezu allen Plattformen kompatibel. Er scannt
Innes, European Sales Director von Money den gesamten Geldschein und liest Ticketbarcodes
Controls: „Wir sind stolz, dass AGI auch weiterhin auf in vier Richtungen. Zahlreiche Unternehmen ziehen es
den Universal Hopper für seine Maschinen setzt. Seine vor, bestehende Maschinen auf den Ardac Elite umzu-
Zuverlässigkeit und Fähigkeit, eine breite Palette von rüsten, um teure Updates zu vermeiden.
Münzdimensionen zu akzeptieren, sind unter anderem
ausschlaggebend für seine Position als Marktführer.“ Auf der G2E kündigte Money Controls an, dass der Ardac Elite
inzwischen voll in das EASITRAX
®
Soft Count System integriert
Bis heute wurden vom Universal Hopper mehr als 1,25 Millionen werden kann (Money Controls ist von MEI lizenziert, das
Einheiten weltweit verkauft. Er bietet eine einzigartige Perfor- EASITRAX
®
Soft Count System zu nutzen). Die RFID-Technologie in
mance bei reduzierten Betriebskosten und einer ausgedehnten der Smart Cashbox ermöglicht den Betreibern nun, die jeweiligen
Lebensdauer. Zu den Charakteristika des Universal Hopper zählen Geldstände berührungsfrei zu überwachen sowie eine lückenlose
seine große Kapazität – er kann bis zu 1.200 Euros, 950 Ein- Abrechnung der Cashboxes. Die einzigartige Bild-Scan-Fähigkeit
Pfund-Münzen, oder 1.500 US 25-Cent-Münzen fassen – sowie des Ardac Elite ermöglicht die Abbildung des zuletzt eingeführten
seine hervorragende Resistenz gegen Manipulation und sein Geldscheins via PDA. Bei der IGE in London wird Money Controls
hohes Sicherheitsniveau. Der Universal Hopper hat eine lange darüber hinaus demonstrieren, wie der Ardac Elite nun auch die
Lebensdauer mit minimalem Wartungsaufwand und reduziert so davor eingeführten Geldscheine direkt am Monitor der Maschine
die Total Costs of Ownership (TCO). anzeigen kann.
Auf dem wettbewerbsintensiven Glücksspielmarkt ist man bei Die Münzakzeptoren des Unternehmens, wie zum Beispiel der
Money Controls stolz auf die eigene Flexibilität und die Fähig- SR3i und SR5i, verfügen über revolutionäre Sensortechnologie,
keit, dem Kunden höchst individuelle Lösungen anzubieten. Unter die eine herausragende Akzeptanz ermöglicht. Durch ihre Down-
den zahlreichen Produkten der vergangenen Jahre ist eine für load-Möglichkeiten erlauben sie die zuverlässige ferngesteuerte
AGI exklusive USB-Version des Universal Hopper. Robert Moser, münzfreie Programmierung. Der Condor Premier ist ideal für die
Einkaufsleiter von AGI: „Die AGI-USB-Schnittstelle ist nur eines Anforderungen von Casino-Slot-Maschinen ausgelegt und bietet
von vielen Beispielen, wie Money Controls auf unsere Bedürfnisse Akzeptanzraten von zehn Münzen pro Sekunde, höchste Sicher-
eingeht. Wir pflegen hervorragende Beziehungen mit Money heit und volles Diagnose- und Alarmreporting über ccTalk. n
Controls und arbeiten in enger Kooperation, um die Performance
Für weitere informationen, besuchen Sie bitte:
unserer Produkte laufend weiter zu steigern. Gemeinsam bemühen
www.moneycontrols.com
wir uns, die bestmöglichen Lösungen für unsere Kunden zu entwi-
ckeln und die Anforderungen des Marktes vor Ort zu erfüllen.“
Um die Partnerschaft weiter zu inten-
sivieren, wird Money Controls im
Gegenzug Kabelbäume von AGI für
die eigene Produktion kaufen.
Money Controls produziert eine
breite Palette von Hoppern für die
Anforderungen der Glückspiel-, Unter-
haltungs- und Einzelhandelsindustrie.
Das Unternehmen erzeugt darüber
hinaus eine Reihe von Zahlungssys-
temen wie Geldschein- und Münz-
akzeptoren. Der Ardac Elite Geld-
scheinakzeptor wird von vielen
www.novomatic.com novomatic
®
35
Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30  |  Page 31  |  Page 32  |  Page 33  |  Page 34  |  Page 35  |  Page 36  |  Page 37  |  Page 38  |  Page 39  |  Page 40  |  Page 41  |  Page 42  |  Page 43  |  Page 44  |  Page 45  |  Page 46  |  Page 47  |  Page 48  |  Page 49  |  Page 50  |  Page 51  |  Page 52
Produced with Yudu - www.yudu.com