This page contains a Flash digital edition of a book.
company
Player ProteCtion
noVomatiC ag’s 1
st
resPonsiBle gaming symPosium
new training programme for regional Mag. Dr. Izabela Horodecki introduced the ‘Spielsuchthilfe’, the
Pathological gambling Commissioners longest standing specialised contact point for the treatment of
pathological gambling in Austria and its outreach services. On the
On November 19, 2009 the opening event for the first Respon- basis of the massive positive feedback and the major relevance of
sible Gaming Symposium of Novomatic AG took place. During the issue for the international Novomatic Group the symposium
this event the company’s future pathological gambling commis- will become an annual event in the internal training programme
sioners were trained and informed under expert guidance about schedule. n
the complex problems associated with pathological gambling.
Novomatic CEO, Franz Wohlfahrt was highly satisfied with the
results of the event: “Responsible Gaming is a very important issue
for us. Especially with regard to the much discussed amendment
to the Austrian Gaming Law it is a highly topical issue. With the
training programme and the annual symposium we stay abreast of
the specific importance of Responsible Gaming within our group.”
In four workshops the numerous participants were coached by
renowned experts, such as for example Prof. Dr. Michael Musalek
of the Anton Proksch Institute who gave a lecture on the recognis-
ability and treatment of pathological gamblers. The psychologist
sPielersChutz
1. resPonsiBle gaming symPosium Der noVomatiC ag
neues ausbildungsprogramm für regionale Horodecki stellte die älteste auf die Spielsuchtbehandlung spezi-
spielsuchtbeauftragte alisierte Fachstelle in Österreich, die „Spielsuchthilfe“ und dessen
Tätigkeitsspektrum vor. Auf Grund der zahlreichen positiven Rück-
Am 19. November 2009 fand die Auftaktveranstaltung zum ersten meldungen und der großen Bedeutung des Themas für den welt-
Responsible Gaming Symposium der Novomatic AG statt, bei dem weit tätigen Glücksspielkonzern Novomatic wird das Symposium
die zukünftigen Spielsuchtbeauftragten des Unternehmens in ganz künftig zum jährlichen Fix-
Österreich unter fachlicher Anleitung von anerkannten Experten punkt im konzerninternen
über die Problematik Spielsucht informiert und ausgebildet Ausbildungsprogramm
wurden. „Das Thema Responsible Gaming ist uns sehr wichtig. Es werden. n
hat nicht zuletzt auch im Hinblick auf die in Diskussion stehende
Novelle des Glücksspielgesetzes sehr hohe Aktualität. Mit diesem
Ausbildungsprogramm und dem jährlichen Symposium tragen wir
der besonderen Bedeutung von Responsible Gaming in unserem
Konzern Rechnung“, zeigte sich Novomatic-Generaldirektor Dr.
Franz Wohlfahrt mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Left to right:
Prof.Dr. Michael Musalek,
Dr. Monika Racek
Den zahlreichen Teilnehmern standen namhafte Experten als
(Novomatic Head of
Gesprächspartner sowie als aktive Teilnehmer in vier Workshops Corporate Social
zur Verfügung. So referierte etwa Prof. Dr. Michael Musalek
Responsibility),
Mag.Dr. Izabela Horodecki
vom Anton Proksch Institut über die Erkennbarkeit von und den
and Dr. Franz Wohlfahrt
Umgang mit Spielsüchtigen. Die Psychologin Mag. Dr. Izabela (Novomatic CEO).
32 novomatic
®
january 2010
Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30  |  Page 31  |  Page 32  |  Page 33  |  Page 34  |  Page 35  |  Page 36  |  Page 37  |  Page 38  |  Page 39  |  Page 40  |  Page 41  |  Page 42  |  Page 43  |  Page 44  |  Page 45  |  Page 46  |  Page 47  |  Page 48  |  Page 49  |  Page 50  |  Page 51  |  Page 52
Produced with Yudu - www.yudu.com