This page contains a Flash digital edition of a book.
Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad
Reisen Sie in die Vergangenheit und genießen Sie auf einer Fahrt mit Colorados historischen
Eisenbahnen die vorbeiziehenden Landschaften
E
ine Fahrt auf Colorados man aus dem Abteil entspannt die
Schienen entführt Sie in eine Aussicht auf die unberührte Natur und Reiseroute – 11 Tage
längst vergangene Zeit – die die Tierwelt genießen.
romantische Ära der Zugreisen! Eine Wenn Sie zu den eingefleischten
Tag 1: Ankunft in Denver. Übernahme
Zugfahrt ist die beste Möglichkeit, Eisenbahnliebhabern zählen, dann
Ihres Mietwagens am Denver International
um Colorados entlegene Regionen zu empfehlen wir Ihnen die folgende Strecke,
Airport. Besuchen Sie die historische
erkunden. Mit dem Zug erreicht man die in Denver beginnt und dort auch wieder Union Station von 1881 im Stadtzentrum.
Gebiete, die mit dem Auto niemals endet. Der beste Zeitraum für die Tour ist
Tag 2: Denver. Besuchen Sie das Forney
befahren werden könnten, zudem kann Ende Mai bis Anfang Oktober. Transportation Museum, das eine
der letzten fünf „Big Boy“ Dampfloks
beherbergt. Besichtigen Sie das Colorado
Railroad Museum in Golden.
Tag 3: Colorado Springs. Shopping in den
Castle Rock Outlets, dann Weiterfahrt
nach Colorado Springs, Heimat des
Garden of the Gods. Von Manitou Springs
können Sie mit der historischen Pikes
Peak Cog Railway auf den 4.301 m hohen
Gipfel Pikes Peak fahren.
Tag 4: Antonito. Fahren Sie zuerst in
Richtung Süden nach Canon City, wo Sie
eine 2-stündige Fahrt mit der Royal Gorge
Route Railroad machen. Weiterfahrt nach
Royal Gorge Route Railroad
Antonito für die Übernachtung.
www.colorado.com » 9
Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30
Produced with Yudu - www.yudu.com