This page contains a Flash digital edition of a book.
ÖSTERREICH JOURNAL


NR. 101 / 04. 11. 2011 »Burgenland Journal« 90 Jahre Burgenland TV-Live-Jubiläumsgala am 27. November 2011 in Oberwart


47


v.l.: Landesdirektor Karl-Heinz Papst, Angelika Messner, Christian Kolonovits, Landeshauptmann Hans Niessl, Landeshaupt- mann-Stellvertreter Franz Steindl, KO Christian Illedits und Kurt Pongratz


m 27. November 2011 findet in der Mes- sehalle in Oberwart die große TV-Live- Jubiläumsgalaveranstaltung zu „90 Jahre Burgenland“ – mit zahlreichen burgenländi- schen Künstlern – statt. Der ORF wird diese Matinee in ganz Österreich von 11.05 bis 13.00 Uhr direkt in ORF 2 übertragen. Diese große Live-Show aus der Messehalle in Ober- wart ist der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Jubiläum des Burgenlandes: Barbara Karlich und Harald Krassnitzer führen als Moderatoren durch ein buntes Programm mit Volksmusik, Klassik, Pop, Kabarett, Tanz, historischen Rückblicken, Interviews und prominenten Gästen.


A


Die Details zu dieser Live-Gala wurden am 13. Oktober von Landeshauptmann Hans Niessl, Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Steindl, KO Christian Illedits, Koordinator „90 Jahre Burgenland“, Christian Kolono- vits, der für die musikalische Gesamtleitung verantwortlich zeichnet, Kurt Pongratz der Regie führen wird, Angelika Messner, die die künstlerische Leitung und das Drehbuch übernommen hat, Karl-Heinz Papst, Landes- direktor ORF Burgenland, und Wolfgang


Kuzmits, Geschäftsführer Kultur-Service Burgenland, der Öffentlichkeit präsentiert. Mitwirkende sind das „Savaria Sym- phonieorchester“, Toni Stricker, Elisabeth Kulman, Klara Frühstück, die Brüder Kutro- watz, Eva Marold, Willi und Lukas Reseta- rits, die „Tanzgeiger“, die Geschwister Paul und Ensembles der Burgenland-Kroaten, der Burgenland-Ungarn und der Volksgruppe der Roma. Mit von der Partie sind auch der Kabarettist Thomas Stipsits und die Gruppe „Opus“.


Das Jubiläum „90 Jahre Burgenland“ macht der ORF insgesamt und das Landes- studio Burgenland im Speziellen zu einem Schwerpunktthema. So wird bereits am Donnerstag, dem 24. November, um 23.00 Uhr, in ORF 2 in „Menschen und Mächte – Spezial“ die Dokumentation „1921 – Von Deutsch-Westungarn zum Burgenland“ aus- gestrahlt und am Sonntag, dem 27. Novem- ber, um 10.15 Uhr, im Vorfeld zur Live-Gala aus Oberwart, ebenfalls in ORF 2, wieder- holt.


Die Radio-Serie „Das Werden des Bur- genlandes“ mit dem Historiker Gerald


Schlag, 7. bis 26. November 2011, Montag bis Freitag im „Radio Burgenland Nach- mittag“ sowie „Das Burgenland und seine Geschichte“ in der TV-thek des ORF runden diesen Informationsschwerpunkt ab. Weiters wird am Sonntag, dem 13. November, um 10.35 Uhr, in ORF 2 in der Kultur-Matinee die Dokumentation „90 Jahre – eine Zeit- reise durch das Burgenland“ gesendet. Sehr guten Anklang beim Publikum fin- det die bereits seit August bis zur TV-Gala am 27. November im Anschluß an „Burgen- land heute“ laufende Serie „90 Burgen- länder“. Darin werden in Kurzportraits täg- lich Menschen aus dem Burgenland vorge- stellt, die in ihrer Vielfalt die Vielfalt des Landes repräsentieren. Dabei geht es nicht so sehr um Prominente oder Personen des öffentlichen Lebens, sondern um Menschen aus dem Land, die auf Grund ihrer besonde- ren Interessen, ihrer Fähigkeiten, ihrer Hob- bies, ihres Engagements oder ihrer Biografie interessant sind.





http://burgenland.orf.at http://radio.orf.at/player/radioplayer.html?station=bgl&width=328&height=466 http://tvthek.orf.at


»Österreich Journal« – http://www.oesterreichjournal.at


Foto: Bgld. Landesmedienservice


Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30  |  Page 31  |  Page 32  |  Page 33  |  Page 34  |  Page 35  |  Page 36  |  Page 37  |  Page 38  |  Page 39  |  Page 40  |  Page 41  |  Page 42  |  Page 43  |  Page 44  |  Page 45  |  Page 46  |  Page 47  |  Page 48  |  Page 49  |  Page 50  |  Page 51  |  Page 52  |  Page 53  |  Page 54  |  Page 55  |  Page 56  |  Page 57  |  Page 58  |  Page 59  |  Page 60  |  Page 61  |  Page 62  |  Page 63  |  Page 64  |  Page 65  |  Page 66  |  Page 67  |  Page 68  |  Page 69  |  Page 70  |  Page 71  |  Page 72  |  Page 73  |  Page 74  |  Page 75  |  Page 76  |  Page 77  |  Page 78  |  Page 79  |  Page 80  |  Page 81  |  Page 82  |  Page 83  |  Page 84  |  Page 85  |  Page 86  |  Page 87  |  Page 88  |  Page 89  |  Page 90  |  Page 91  |  Page 92  |  Page 93  |  Page 94  |  Page 95  |  Page 96  |  Page 97  |  Page 98  |  Page 99  |  Page 100  |  Page 101  |  Page 102  |  Page 103  |  Page 104  |  Page 105  |  Page 106  |  Page 107  |  Page 108  |  Page 109  |  Page 110  |  Page 111  |  Page 112  |  Page 113  |  Page 114  |  Page 115  |  Page 116  |  Page 117  |  Page 118  |  Page 119  |  Page 120