This page contains a Flash digital edition of a book.
ÖSTERREICH JOURNAL


NR. 101 / 04. 11. 2011 Österreich, Europa und die Welt


und Stadtbummel zu unternehmen. So waren Führungen im Bundeskanzleramt und im Reichstag mit eingeplant. In Potsdam (seit 1990 Unesco-Weltkulturerbe), der Landes- hauptstadt Brandenburgs mit seinen zahlrei- chen Schloßanlagen, wurden u. a. die Schlös- ser Cecilienhof und Sans Souci, die russi- sche Kolonie Alexandrowka, die Friedens- kirche, das Neue Palais und das Holländer- viertel erkundet. Alle gemeinsamen Touren wurden immer durch Mitglieder aus der ÖDG vorbereitet, begleitet und erläutert. Am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober, selbst gab es einen festlichen Abschluß in der österreichischen Botschaft in Berlin. In deren angenehmem Ambiente trat wieder die Tamburica-Folkloregruppe auf. Nach An- sprachen des Botschafters und dem eigens aus Eisenstadt angereisten Landeshauptmann Hans Niessl konnten sich alle Gäste bei einem Schmankerlbuffet und Getränken in der Botschaft stärken. Letzte Gespräche über die vergangenen gemeinsamen Tage wurden geführt und auch Adressen ausgetauscht. Mit Wehmut und einer kleinen Träne im Auge ging es ans Abschiednehmen und die Gäste aus dem Burgenland traten die Heimreise an. Gerne dachte man wohl an die schönen gemeinsamen Tage und Stunden der diesjäh- rigen Festlichkeiten aus Anlaß des österrei- chischen Nationalfeiertages in Berlin zurück. Die Mitglieder der ÖDG Berlin-Branden- burg konnten diesen Tag und auch die Tage davor denkwürdig im Gastland begehen – auch mit Hilfe der Gäste aus dem Burgen- land, die viele schöne Erinnerungen aus Berlin mit nach Hause nahmen. Dies alles ist nur möglich Dank des großen Engagements des Vorstands und von Mitgliedern der ÖDG Berlin-Brandenburg. „Wir freuen uns schon jetzt darauf, ein-


zelne Burgenländer erneut in Berlin begrüs- sen und begleiten zu dürfen, wenn sie als ,Nur-Touristen‘ die Stadt und das Umland noch näher kennenlernen möchten. Genauso freuen wir uns bereits auf die Feier des Na- tionalfeiertages im nächsten Jahr außerhalb unseres Heimatlandes und werden uns er- neut bemühen, unseren nächsten Gästen die Stunden und Tage angenehm zu gestalten, wieder nach dem Motto: ,Alle Jahre wie- der‘“, heißt es abschließend aus Berlin. Sie sollten sich den Termin jedenfalls jetzt schon vormerken: 2012 werden die Feierlichkeiten in Berlin vom 26. bis 29. Ok- tober stattfinden und die ÖDG freut sich schon jetzt auf Ihre Reservierung und Ihre Teilnahme!


http://www.oesterreichisch-deutsche-ges.de


42


Die Folkloregruppe Tamburica Uzlop aus dem burgenländischen Oslip


Die zahlreichen Schloßanlagen Berlins waren Ziel einiger Besichtigungstouren


Freuen sich auf Ihren Besuch in Berlin im Oktober 2012: die Vizepräsidenten des Auslandsösterreicher-Weltbundes Werner Götz (r.) und Jürgen Em, auch Präsident und Vizepräsident des Dachverbandes Österr. Vereinigungen in Deutschland e.V.


»Österreich Journal« – http://www.oesterreichjournal.at


Foto: Erna Weimann


Foto: Burgenländische Gemeinschaft / Erwin Weinhofer


Page 1  |  Page 2  |  Page 3  |  Page 4  |  Page 5  |  Page 6  |  Page 7  |  Page 8  |  Page 9  |  Page 10  |  Page 11  |  Page 12  |  Page 13  |  Page 14  |  Page 15  |  Page 16  |  Page 17  |  Page 18  |  Page 19  |  Page 20  |  Page 21  |  Page 22  |  Page 23  |  Page 24  |  Page 25  |  Page 26  |  Page 27  |  Page 28  |  Page 29  |  Page 30  |  Page 31  |  Page 32  |  Page 33  |  Page 34  |  Page 35  |  Page 36  |  Page 37  |  Page 38  |  Page 39  |  Page 40  |  Page 41  |  Page 42  |  Page 43  |  Page 44  |  Page 45  |  Page 46  |  Page 47  |  Page 48  |  Page 49  |  Page 50  |  Page 51  |  Page 52  |  Page 53  |  Page 54  |  Page 55  |  Page 56  |  Page 57  |  Page 58  |  Page 59  |  Page 60  |  Page 61  |  Page 62  |  Page 63  |  Page 64  |  Page 65  |  Page 66  |  Page 67  |  Page 68  |  Page 69  |  Page 70  |  Page 71  |  Page 72  |  Page 73  |  Page 74  |  Page 75  |  Page 76  |  Page 77  |  Page 78  |  Page 79  |  Page 80  |  Page 81  |  Page 82  |  Page 83  |  Page 84  |  Page 85  |  Page 86  |  Page 87  |  Page 88  |  Page 89  |  Page 90  |  Page 91  |  Page 92  |  Page 93  |  Page 94  |  Page 95  |  Page 96  |  Page 97  |  Page 98  |  Page 99  |  Page 100  |  Page 101  |  Page 102  |  Page 103  |  Page 104  |  Page 105  |  Page 106  |  Page 107  |  Page 108  |  Page 109  |  Page 110  |  Page 111  |  Page 112  |  Page 113  |  Page 114  |  Page 115  |  Page 116  |  Page 117  |  Page 118  |  Page 119  |  Page 120